Unsere Jugendabteilung war schon mal dabei. 2018 wieder?

Kleine Kicker ganz groß

Kinderfußballtreff am 31. Mai 2018 in der Sportschule Wedau

Der Verbandsjugendausschuss des Fußballverbandes Niederrhein e.V. lädt alle Bambini- und F-Junioren-Mannschaften des FVN herzlich zum größten Kinderfußballtreff Deutschlands am Donnerstag, dem 31. Mai 2018 (Fronleichnam), in die Sportschule Wedau ein, dem Mekka des deutschen Jugendfußballs. Unter dem Motto „Kinderfußballteff 2018“ stehen die Kids dabei klar im Mittelpunkt und sollen einen unvergesslichen Tag voller Spiel, Spaß, Fußball und Aktionen erleben.

Beim letzten Kinderfußballtag in der Sportschule Wedau, kamen mehr als 25.000 Menschen auf die Sportanlagen um 5000 gemeldete Mini-Kicker spielen zu sehen. Die Reaktionen waren durchweg positiv und für alle der 185 angetretenen Vereinen und über 300 Mannschaften war es ein unvergessliches Erlebnis. Quelle: FVN

Frauenbußball

Der Frauenfußball hat eine enorme Bedeutung in der Fußballfamilie. Am Niederrhein hat man in den vergangenen Jahren alles dafür getan, den Fußballsport für Mädchen- und Frauen optimal zugänglich zu machen. Heute ist eine blühende Vereinslandschaft entstanden, die Raum bietet für einen geregelten Spielbetrieb und hochinteressante Wettkämpfe. Weit über 33.000 Frauen gehen dem Hobby des Fußballspiels am Niederrhein nach und für einige ist es längst mehr als nur Hobby geworden. Im Spielbetrieb gibt es erfreuliche Entwicklungen, so konnten in den vergangenen Jahren immer wieder weiterere Spielklassen/Ligen eingeführt werden. Quelle:FVN

Die Damenmannschaft von Fortuna Elten bedankte sich beim Döner Spezialisten Anatolia aus Hüthum, Eltener Straße 399.

Mit einem hochwertigen Bild auf Leinen, bedankte sich die Damen-Mannschaft von Fortuna Elten 1910 e.V beim Dönerspezialisten Anatolia in Hüthum, Eltener Str. 390.  Ali war sehr erfreut und überrascht. Er sagte darauf hin , das er die Fortunen auch im Jahr 2018 unterstützen würde. Wir sagen im Namen des Vereins ,, Danke“.

Außerdem wird ein kleineres Foto auf Leinwand vom Sponsor, in der Kantine bei Fortuna Elten, das von Moni und Egon betrieben wird, auf gehängt.

Test-Spiele 1.Mannschaft

Folgende Test-/Vorbereitungsspiele wurden bis jetzt vereinbart:

Fr. 28.07. 20:00 Uhr

FC Fortuna-Elten – DJK Hüthum-Borghees e.V. (Kreisliga B)

 


Fr. 04.08.  20:00 Uhr

FC Fortuna Elten – Fortuna Millingen II (Kreisliga B)

_______________________________________________________

Fr. 11.08.  20:00 Uhr

FC Fortuna-Elten – SV 06 Donsbrüggen II

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Unterstützung!

Trainingsauftakt

Die Fortuna Elten 1910 e.V. startet am Samstag, 15.07. 2017 in die Sommervorbereitung für die neue Saison 2017/2018 in der Kreisliga C.  Cheftrainer Marco van Eekeren wird mit 18 Spielern in die neue Saison gehen. Die 2. Mannschaft trainiert Freitags unter dem Trainer Kay Seidler, diese Mannschaft wird auch in der Kreisliga C auf Punktejagd gehen.

Schiedsrichter für Fortuna Elten 1910 e.V. werden.

Das Mindestalter für angehende Schiedsrichter/innen beträgt 14 Jahre. Die Schiedsrichter-Bewerber müssen Mitglied in einem Fußballverein sein (u.a. damit Versicherungsschutz besteht), Interesse am Fußball haben und die Einsatzbereitschaft mitbringen, Spielleitungen zu übernehmen und an Weiterbildungsveranstaltungen teilzunehmen. Am dritten Tag der Ausbildung findet dann die schriftliche Prüfung (Beantwortung von Regelfragen), sowie auch der Fitnesstest statt.

Das Schiedsrichteramt auszuüben hat viele Vorteile:
  • Die Schiedsrichter-Ausstattung (Trikot, Hose, Stutzen) wird normalerweise vom Verein gestellt
  • Die Fahrtkosten zu den Spielleitungen werden ersetzt
  • Daneben gibt es abhängig von der Spielklasse Aufwandsentschädigungen zwischen z.B. € 8 (Jugendspielen), € 50 (Oberliga Niederrhein) und € 3800 (Bundesliga)
  • Der Schiedsrichter-Ausweis berechtigt zum freien Eintritt für alle Spiele des Deutschen-Fußball-Bundes, dies gilt auch für alle Bundesligaspiele
  • Die Tätigkeit als Schiedsrichter birgt darüber hinaus viele weitere Vorteile für den Sportler: gesunde sportliche Betätigung an frischer Luft, Zugehörigkeit zu einer sportlichen Gemeinschaft mit Geselligkeit, Persönlichkeitsbildung, Entschlusskraft, Menschenkenntnis, viele schöne Reisen und viele interessante Charaktere, die man Woche für Woche neu kennenlernt – alle diese erstrebenswerten Dinge bietet das Amt des Schiedsrichters.
  • Quelle: FVN

Fünf Jugendmannschaften gehen in der neuen Saison an den Start .

Hinsichtlich der Jugendmannschaften für die Saison 2017/18 sind die Entscheidungen getroffen. Unsere Jugendabteilung wird mit einer A, D-, E-, F- und G-Jugendmannschaft am Spielbetrieb teilnehmen. Sobald die Trainingszeiten feststehen, werden wir diese veröffentlichen.

 

Jugendarbeit ist wichtig und die wird bei Fortuna Elten 1910 e.V   ,,Groß‘‘ geschrieben.

Ziele sind dafür.

  1.   Jedem Kind / Jugendlichen soll die Möglichkeit geboten werden, in Elten dauerhaft Fußball zu erlernen und zu spielen.
  2. Die Kinder und Jugendliche sollen an den Fußballsport herangeführt, bestmöglich ausgebildet und bis in den Senioren-Bereich begleitet werden.
  3. Die Jugend – Fußballer sollen sich bei Fortuna Elten 1910 e.V wohl fühlen und sich mit dem Verein identifizieren.

 

Die Jugendabteilung wünscht jetzt schon allen fußballbegeisternden Spielern, Zuschauern und Ehrenamtlichen einen erfolgreichen und schönen Start in die neue Saison. Unterstützt die Jugend, den das ist der Nachwuchs,  die den Verein am Leben halten.

1 19 20 21 22